Hilfe

1.    Produkte & Druckverfahren


Welche Produkte bietet werbekalender-digital.de?
werbekalender-digital.de bietet Kalender und Print-Werbemittel wie Notizbücher und Zettelboxen. All diese Produkte werden als Werbeartikel mit Ihrem individuellen Aufdruck versehen.
Was sind MagicPix-Produkte?
Kalender und Print-Werbemittel mit der MagicPix-Bildpersonalisierung enthalten den Namen des Empfängers in jedem Motiv, z.B. als Wolkenschrift am Himmel, auf dem Nummernschild eines Autos oder mit Muscheln in den Sand geschrieben. Diese Bilder wirken wie eigens für den Empfänger fotografiert und sind daher ein echter Hingucker mit Top-Werbewirkung.
Jedes Produkt dieser Art ist ein Unikat. Bei 100 Kalendern können Sie also selbstverständlich 100 verschiedene Namen angeben. Um Ihnen die Bestellung besonders komfortabel zu gestalten, können Sie einfach eine Excel-Liste mit Ihren Namen hochladen.

Was bedeutet „portogünstig“ bei einem Monatsplaner?
Portogünstige Kalender sind für den Versand per Post optimiert. Die Kalenderblätter sind perforiert und die Rückwand zum Falten gerillt, so dass sie sich besonders portosparend als B4-Großbrief versenden lassen.

Was bedeutet 1sprachig, 3sprachig usw.?
Diese Angabe bezieht sich auf die Monate und Wochentage in diesem Kalender. Ein Kalender „3sprachig D/GB/F“ enthält alle Monats- und Wochentagsnamen in Deutsch, Englisch und Französisch. Die im Kalender gekennzeichneten Feiertage haben immer die deutschen Termine als Basis. Hierauf bezieht sich diese Angabe also nicht.

Wann ist eine Einzelverpackung sinnvoll?
Eine Einzelverpackung gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Werbeartikel einzeln per Post weiter zu versenden. Unsere Einzelverpackungen sind optimal auf das jeweilige Produkt abgestimmt und helfen Ihnen, Transportschäden zu vermeiden.

Welche Druckverfahren werden für meinen Werbeaufdruck eingesetzt?
Die Art des Drucks ist produktabhängig. Bei fast allen Produkten erfolgt Ihr Werbeaufdruck im hochwertigen 4C-Digitaldruck. Unsere Note-Books, Buch- und Taschenkalender erhalten dank 4C-InkJet eine individuelle Note.

Wodurch zeichnet sich der Digitaldruck aus und was ich muss ich hierbei beachten?
Beim Digitaldruck wird das zu druckende Bild direkt vom Computer in die Druckmaschine übertragen. Es wird keine feste Druckvorlage benötigt.
Dies führt dazu, dass jeder Bogen anders bedruckt werden kann und dass Digitaldruck besonders bei kleineren Auflagen (bis ca. 2.000 Exemplare) deutlich günstiger ist als z.B. ein Druck im Offset- oder Siebdruck-Verfahren.
Doch es sind auch einige Dinge im Digitaldruck zu beachten. Der Einsatz von Sonderfarben (HKS oder Pantone) ist bei diesem Druckverfahren z.B. nicht möglich.

Wann sollte ich einen Andruck wählen?
Da wir ausschließlich digital drucken, können Sie bei den vielen Produkten einen Andruck bestellen. Dies bedeutet, dass Sie vor der Weiterverarbeitung einen Original-Druck auf Original-Material erhalten, beispielsweise die Kopfklappe des von Ihnen bestellten Kalenders. Sie können dann z.B. die Farben kontrollieren. Erst wenn Sie diesen Andruck freigeben, beginnt die Weiterverarbeitung Ihrer Ware.
Bitte beachten Sie, dass ein Andruck die Lieferzeit verlängert, da der Auftrag bis zur Freigabe durch sie ruht. Die angegebene Lieferzeit beginnt daher erst mit der Freigabe durch Sie.


2.    Ihr individuelles Design

Wie kann ich meinen Werbeaufdruck gestalten?
Das Besondere an werbekalender-digital.de ist, dass Sie nicht nur Ihr Produkt im Internet auswählen, sondern auch direkt Ihre Druckdaten erstellen. Dafür stehen Ihnen über 500 Vorlagen zur Verfügung, die Sie mit einem Logo und Text ergänzen können. Oder Sie nutzen ein eigenes Design.
Alle Ihre Daten werden direkt auf Druckfähigkeit geprüft. Auf diese Weise erhalten Sie nicht nur eine optimale Vorschau auf Ihr Produkt, sondern Sie können auch sicher sein, dass das Druckergebnis stimmt.

Wie kann ich eine Grafik nach dem Hochladen noch bearbeiten?
Für die Gestaltung Ihres Werbeaufdrucks können Sie eine eigene Vorlage wählen, Ihr Logo hochladen oder aus über 500 Motiven wählen. All diese Bilder können Sie verschieben, drehen oder beschneiden, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Kann ich ein begonnenes Design speichern?
Sie können ein begonnenes Design speichern und später weiter bearbeiten, wenn Sie angemeldet sind. Ihre Designvorlagen finden Sie dann unter dem Navigationspunkt „Mein Bereich“.

Was muss ich bei meinen Bild-Dateien beachten?
Ein individuelles Logo oder Bild macht aus Ihrem Werbekalender ein Einzelstück. Damit auch das gedruckte Ergebnis stimmt, muss Ihre Bild-Datei bestimmte Anforderungen erfüllen:
• Die Auflösung sollte 300 dpi betragen
• Die Farbigkeit sollte CMYK sein (keine RGB- oder Sonderfarben)
• Erlaubte Dateiformate sind pdf-, tiff-, gif- und jpg-Dateien
Aber keine Angst: Wenn Sie eine Bilddatei auswählen, überprüft unser System automatisch, ob diese Bedingungen erfüllt sind und weist Sie sofort auf Probleme hin. Sie können also bei einer Bestellung sicher sein, dass alles stimmt.

Was muss ich beachten, wenn ich ein fertiges pdf verwenden möchte?
Natürlich können Sie für die individuellen Teile Ihres Kalenders ein fertiges, von Ihnen oder Ihrer Agentur erstelltes pdf nutzen. Dabei müssen Sie beachten, dass
• Die Auflösung 300 dpi beträgt
• Die Bilder im CMYK-Modus angelegt sind (keine RGB- oder Sonderfarben)
• Die Größe inkl. 3mm Beschnitt auf allen Seiten angelegt ist
• Die Schriften eingebettet sind
• Und das pdf wenn möglich im pdfX3-Format erstellt wurde

Was bedeutet dpi?
Die Abkürzung dpi steht für „Dots per Inch“ also „Bildinformationen per Zoll“. Diese Einheit dpi gibt die Menge der Bildpunkte je Inch (2,54 cm) an und bestimmt damit die „Auflösung“ eines Bildes.
Um ein optimales Druckergebnis zu erzielen, sollten Bilder eine Auflösung von mindestens 300 dpi haben, Strichabbildungen sogar 1.200 dpi. Wichtig ist dabei, dass die Auflösung im Maßstab 1:1 gemessen wird, die Grafik also nicht anschließend noch vergrößert werden muss.

Warum sollte ich CMYK-Farben nutzen?
CMYK sind die Abkürzungen der vier Grundfarben, die beim Druck verwendet werden: Cyan, Magenta, Yellow und Schwarz. K steht dabei für das amerikanische Wort „Key“, das „Tiefe“ bedeutet. Beim Digitaldruck werden aus diesen vier Farben alle anderen Farbtöne gemischt.

Wozu ist ein Randbeschnitt gut?
Beim Drucken und Schneiden Ihres Auftrags nach dem Druck können winzige Ungenauigkeiten auftreten. Um zu vermeiden, dass dadurch ein sehr schmaler weißer Rand zu sehen ist, sollten Hintergründe (farbige Flächen ebenso wie Bilder) an allen Seiten 3mm überstehen.


3.    Ihre Bestellung

Wie kann ich bestellen?
Werbekalender-digital.de bietet Ihnen Kalender in Ihrem individuellen Design. Sie können dazu unsere Kalendarien entweder mit einem von Ihnen gestellten Motiv als pdf-Datei versehen oder Sie nutzen eine unserer Vorlagen und ergänzen sie durch Ihren individuellen Text und Ihr Logo.
Das geht ganz einfach:
1. Kalender oder Werbemittel auswählen
2. Designvorlage auswählen und gestalten
3. Bestellen

Wie melde ich mich an? Welchen Vorteil hat eine Registrierung?
Sie können werbekalender-digital.de auch ohne eine Anmeldung nutzen und Ihre Bestellung absenden. Eine Registrierung bietet jedoch eine Reihe von Vorteilen:
Sie müssen Ihre Adressdaten bei den folgenden Bestellungen nicht mehr eingeben
und Sie können auf alte oder angefangene Designs zurückgreifen und diese erneut nutzen oder zu einem späteren Zeitpunkt fertigstellen.

Ich habe mein Passwort vergessen, was kann ich tun?
Kein Problem, klicken Sie bei der Anmeldung einfach auf "Passwort vergessen?". Ihr Passwort wird Ihnen dann automatisch an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie bei Ihrer Registrierung angegeben haben

Welche Versandmöglichkeiten bietet werbekalender-digital.de an?
Wir liefern via dpd.

Wie hoch sind die Versandkosten?
Wir berechnen Ihnen eine Versandkostenpauschale in Höhe von 6.90 EUR unabhängig von der bestellten Produktmenge.

Wie sind die Lieferzeiten?
Die Lieferzeiten erfahren Sie in der Detailbeschreibung der jeweiligen Produkte. In der Regel liefern wir innerhalb von 7-10 Arbeitstagen.

Liefert werbekalender-digital.de auch ins Ausland?
Nein, zur Zeit liefern wir nur innerhalb Deutschlands aus.

Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet werbekalender-digital.de an?
Wir liefern in der Regel auf Rechnung. In Einzelfällen kann es sein, dass wir nach Prüfung unserer Unterlagen auf Vorkasse bestehen. Dies teilen wir Ihnen aber natürlich vor Produktionsbeginn mit.

Kann ich meinen Auftrag stornieren?
Um Ihnen eine schnelle Lieferung zu ermöglichen, geht Ihr Auftrag direkt in die Produktion. Eine Stornierung ist daher leider nicht möglich.

Produziert werbekalender-digital.de auch höhere Auflagen?
Ja. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.


4.    Reklamationen

Alle unsere Produkte unterliegen einer ständigen Qualitätskontrolle.
Sollte uns dennoch ein Fehler unterlaufen sein, senden Sie uns bitte

• 3 Belegexemplare
• mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Beanstandung
• und der Angabe, bei wie vielen Exemplaren dieser Fehler aufgetreten ist
Bitte halten Sie die übrige Ware bis zur Klärung des Problems zur Abholung bereit.

Ein Hinweis bei beschädigten Paketen:
Wird ein beschädigtes Paket bei Ihnen angeliefert, öffnen Sie es bitte sofort im Beisein des Zustellers. Sollte die Ware beschädigt sein, handelt es sich in diesem Fall um einen Fehler des Spediteurs, der auch dort reklamiert werden muss.

Alle Preisangaben sind Nettopreise zzgl. MwSt. und Versand. Lieferung nur für den gewerblichen Bereich